Kein Ausverkauf unseres Wassers

Die EU und Japan haben JEFTA unterzeichnet. Doch noch können wir das Abkommen stoppen – denn jetzt muss das EU-Parlament zustimmen. Wir bleiben dran: Mit einer Studie und einem Rechtsgutachten schaffen wir Fakten zu den fatalen Folgen von JEFTA. Und in einer bundesweiten Aktionswoche tragen wir unseren Protest direkt zu den Abgeordneten.

Bitte ermöglichen Sie unsere Aktionen mit Ihrer Spende!

1 Betrag wählen

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt sicher via SSL-Verschlüsselung.

2 Addressdaten eingeben

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt sicher via SSL-Verschlüsselung.

3 Zahlungsart wählen

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt sicher via SSL-Verschlüsselung.

Kommen mehr Spenden zusammen, als für den Verwendungszweck benötigt, setzen wir sie innerhalb der Kampagne anderweitig ein oder nutzen sie für eine Kampagne mit ähnlichem Ziel.

Ihre hier erfassten Daten werden von Campact elektronisch verarbeitet und gespeichert. Dies ist notwendig, um den Abbuchungsauftrag durchzuführen, den Auftragseingang zu belegen und Ihnen Informationen über die Verwendung Ihrer Spende sowie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung zusenden zu können. Die Verarbeitung der Daten erfolgt durch ein Buchhaltungsbüro, das zur Einhaltung der Datenschutz-Policy von Campact verpflichtet ist. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für die gemeinnützigen Zwecke von Campact e.V. verwendet. Campact ist laut letztem zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I Berlin (StNr. 27/662/54794) vom 05.04.2016 als gemeinnützig anerkannt.